News

16.01.17

Kompakt und handlich: Das neue Fernglas MINOX BV 8x33 mit Komfortbrücke

Für eine noch komfortablere Handhabung und beste Griffigkeit bei der Naturbeobachtung oder dem jagdlichen Einsatz stellt MINOX nun ein weiteres Modell der bewährten BV Fernglas-Linie mit der praktischen Komfortbrücke vor – das BV 8x33. Ob bei der Jagd oder Naturbeobachtung, die offene Bauweise des BV 8x33 ermöglicht eine sichere, einhändige Bedienung und sorgt somit für mehr Bewegungsfreiheit und bietet dem Anwender beste Griffigkeit auch unter extremen Einsatzbedingungen.

Leicht und robust in der Bauweise, äußerst kompakt und handlich, ist das BV 8x33 mit einem hoch modernen Optik-System ausgestattet. Die mehrfach vergüteten Linsen ermöglichen eine hohe Lichttransmission und eine natürliche Farbwiedergabe und bieten somit ein außergewöhnliches Seherlebnis. Dank der mit einem Phasenkorrekturbelag  vergüteten Dachkantprismen erschließt sich dem Nutzer ein Bild mit sehr guter Detailwiedergabe und starkem Kontrast, selbst bei schlechten Lichtverhältnissen.

Die Schock absorbierende Gummiarmierung schützt die Präzisionsoptik und bietet dank griffiger Oberfläche immer einen sicheren Halt. Im Innern schützt eine innovative Dichtungstechnik bis zu einer Wassertiefe von 5 Metern das Eindringen von Staub und Wasser. Eine Stickstoff-Füllung des Fernglas-Inneren sorgt zudem für dauerhaften Korrosionsschutz und verhindert das Beschlagen der Glasflächen auch bei starken Temperaturschwankungen.

Mit den drehbaren und rastenden Gummi-Augenmuscheln ist das neue BV 8x33 perfekt auf die Wünsche von Brillenträgern abgestimmt. Auch beim Tragen einer Brille kann der Anwender komfortabel das gesamte Sehfeld ohne Abschattungen überschauen.